Ergebnis 2. Mannschaft

Kreisliga C Staffel 2: VfR Linden-Neusen II – Kohlscheider BC III, 3:1 (0:0), Würselen

Die Reserve von VfR Linden-Neusen gewann gegen Kohlscheider BC III mit 3:1 und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein. Im Duell zweier vermeintlich gleich starker Mannschaften hatte VfR Linden-Neusen II das bessere Ende auf seiner Seite.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Kurz nach dem Wiederanpfiff endete schließlich das Warten der Zuschauer, als Oliver Neiß das 1:0 für VfR Linden-Neusen II erzielte (52.). Für frischen Wind sollte Einwechselmann Florian Bedzeti sorgen, dem Michael Gillessen das Vertrauen schenkte (52.). VfR Linden-Neusen II stellte in der 59. Minute mit einem Dreifachwechsel groß um und schickte Jonas Zantis, Oliver Kather und Andreas-Eduard Keßler für Jan Wurms, Neiß und Marco Umlauft auf den Platz. Keßler beseitigte mit seinen Toren (67./75.) die letzten Zweifel am Sieg der Heimmannschaft. Kurz vor Ultimo war noch Bedzeti zur Stelle und zeichnete für das erste Tor von Kohlscheider BC III verantwortlich (90.). Schließlich strich VfR Linden-Neusen II die Optimalausbeute gegen Kohlscheider BC III ein.

VfR Linden-Neusen II liegt im Klassement nun auf Rang zwölf.

Wann bekommt Kohlscheider BC III die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen VfR Linden-Neusen II gerät Kohlscheider BC III immer weiter in die Bredouille. Kohlscheider BC III verliert nach der dritten Pleite weiter an Boden. Während VfR Linden-Neusen II am kommenden Sonntag SuS Herzogenrath empfängt, bekommt es Kohlscheider BC III am selben Tag mit Union Ritzerfeld zu tun.