Ergebnis 1.Mannschaft

Kreisliga B Staffel 1: VfR Linden-Neusen – Kohlscheider BC II, 8:1 (5:0), Würselen

2019 09 29 15.40.22

2019 09 29 15.40.22

VfR Linden-Neusen führte die Reserve von Kohlscheider BC nach allen Regeln der Kunst mit 8:1 vor. Damit wurde VfR Linden-Neusen der Favoritenrolle vollends gerecht. Manuel Pietzsch trug sich in der zwölften Spielminute in die Torschützenliste ein. Bereits in der 14. Minute erhöhte Daniel Hofmann den Vorsprung von VfR Linden-Neusen. Holger Müller brachte den Gastgeber in ruhiges Fahrwasser, indem er das 3:0 erzielte (27.). Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Marc Havenith, der noch im ersten Durchgang Niclas Schwartz für Gillan Schmitz brachte (34.). Spielstark zeigte sich VfR Linden-Neusen, als Marlon Bergerhausen (37.) und Oliver Fischer (40.) innerhalb weniger Minuten für die Vorentscheidung sorgten. Die Mannschaft von Coach Marc Beckers dominierte das Geschehen in Durchgang eins nach Belieben und schenkte Kohlscheider BC II bis zur Pause einen drückenden Rückstand ein. Bei Kohlscheider BC II kam zu Beginn der zweiten Hälfte Niklas Schümmer für Sascha Rongen in die Partie. Das 6:0 für VfR Linden-Neusen stellte Pietzsch sicher. In der 55. Minute traf er zum zweiten Mal während der Partie. Vom Elfmeterpunkt erzielte Marc Loehrer den Ehrentreffer für Kohlscheider BC II (60.). Der siebte Streich von VfR Linden-Neusen war Pietzsch vorbehalten (67.). Yannik Kuck überwand den gegnerischen Schlussmann zum 8:1 für VfR Linden-Neusen (77.). Schlussendlich setzte sich VfR Linden-Neusen mit acht Toren durch und machte bereits vor dem Seitenwechsel klar, welche Mannschaft als Sieger vom Platz gehen würde.

Mit dem Dreier sprang VfR Linden-Neusen auf den vierten Platz der Kreisliga B Staffel 1. Der Angriff von VfR Linden-Neusen wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 19-mal zu.

Wann findet Kohlscheider BC II die Lösung für die Abwehrmisere? Im Spiel gegen VfR Linden-Neusen setzte es eine neuerliche Pleite, womit man im Klassement weiter abrutschte. Die Offensive von Kohlscheider BC II strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der Gast bis jetzt erst sieben Treffer erzielte. Der Tabellenletzte bleibt die defensivschwächste Mannschaft der Kreisliga B Staffel 1.

Kohlscheider BC II steckt nach fünf Partien ohne Sieg im Schlamassel, während VfR Linden-Neusen mit aktuell zwölf Zählern alle Trümpfe in der Hand hat. Während VfR Linden-Neusen am kommenden Sonntag FC Cro Sokoli Aachen empfängt, bekommt es Kohlscheider BC II am selben Tag mit dem VfR Forst zu tun.